DFDF 2020 – Januar News

Im Feedback-Gespräch auf der letzten DFDF wurde der extra Contag als sehr positiv angesehen – dies werden und können wir nicht jedes Jahr machen, aber ebenfalls dort im Gespräch ist die Idee aufgekommen, ob es möglich wäre einen der Funktionsräume schon ab Donnerstag zur Verfügung zu stellen, für informelles Programm/Circle/zum Üben etc. Dies können wir gerne tun – falls es hieran ernsthaftes Interesse gibt. Reist von euch denn schon jemand donnerstags an?

(Wenn wir bis 15. Februar mindestens fünf Interessensbekundungen bekommen, so haben Steve und ich beschlossen, dann investieren wir in den Raum … mit weniger als fünf kann man auch ganz gut in ein Hotelzimmer gehen (so unsere Logik)). Und: meldet euch hier auch ebenfalls, damit ich (Sib) ggf. unser Zimmerkontingent beim Hotel für die Nacht von Donnerstag auf Freitag versuchen kann zu erweitern!

Falls Steve mit dir über ein Konzert auf der DFDF gesprochen hat, melde dich bitte bei ihm. 🙂

Neuer Programmpunkt: „Sing mein Lied!“

Nachdem die “Cavalcade of Guests” auf der letzten DFDF ein ganz klares Programmhighlight war, versuchen wir uns dieses Jahr an einem ähnlichen Format – an dem aber jede*r Teilnehmerin teilnehmen kann, der/die möchte, egal ob er/sie schon einmal Ehrengast auf der DFDF war oder nicht. 2020 gibt es „DFDF – Sing mein Lied!“ als einen Programmpunkt am Sonntag.

Informationen zur Teilnahme etc. findest du auf unserer Webseite unter: https://www.dfdf.rocks/de/dfdf-2020/sing-my-song/